Kurse und Workshops 2018


Ateliergespräche

gemeinsam werden Arbeiten der Teilnehmer besprochen und Korrekturvorschläge gemacht sowie Hinweise zu weiteren Arbeitsansätzen gegeben.
Termine bitte telefonisch unter 040/ 521 85 04 erfragen, Treffen ca. alle 4-6 Wochen
2 stündig


Atelierkurse

Malerei mit Schwerpunkt Aquarell, Fortgeschrittene
montags 10 - 12 Uhr, Blockunterricht zu unterschiedlichen Themen,
jeweils 5x, Termine bitte erfragen unter 040/5218504 ,




Seminare für die Landesarbeitsgemeinschaft Kunst Schleswig-Holstein e.V.

(Teilnahmebedingungen siehe www.lag-kunst-sh.de)
Anmeldungen per Mail oder Post an die LAG


26.1.-28.1.2018 „Pflanzenwelten“ - Großes Format
Ort: IBJ Scheersberg, 24972 SteinbergkircheAnmeldung an: E-Mail: lag-kunst@t-online.de Internet: www.lag-kunst-sh.de

Gezeichnete botanische Studien, fotokopierte Details, geschriebener Text, farbige Papiere, lineare und flächige Acrylmalerei sollen zu einem vielschichtigen und wirkungsvollen Bildgefüge werden, jenseits aller Blümchenmalerei, aber voller Faszination für die zugleich vertraute und doch fremdartig-faszinierende Welt der Planzen.
Großes Format bedeutet mind. 60x80, gerne größer, möglichst Leinwand, ansonsten stabiles Papier, da es im Arbeitsprozess um das Auftragen und Verbinden unterschiedlichster Bestandteile geht.
Material: Leinwand, Acrylmalausrüstung, Acrylbinder, verschiedene Stifte, Transparentpapier, Collagematerial, Tesakrepp, Bildmaterial von Lieblingspflanzen


Achtung: Neuer Termin 7. und 8.7.2018, „Pflanzenwelten“ - Kleines Format

jeweils 10.00-17.00 Uhr
Leitung: Anne-Kathrein Erban

Ort: Atelier Erban, 22850 Norderstedt,
Weg am Sportplatz 23a

Text und Materialliste siehe „Pflanzenwelten“ - Großes Format
Wir lenken die Aufmerksamkeit eher auf Details, arbeiten aber auch hier mit unterschiedlichen Bildbestandteilen. Die maximale Größe ist 50x60. Der Bildgrund kann Papier sein. Gouache und Aquarellfarben sind ebenfalls denkbar.
Bitte einen Beitrag zum gemeinsamen Mittagsbuffet mitbringen.


5.8. - 12.8. 2018 Sommerakademie „Wasser“
Ort: IBJ Scheersberg, 24972 SteinbergkircheAnmeldung an: E-Mail: lag-kunst@t-online.de Internet: www.lag-kunst-sh.de

Text siehe Ankündigung der Veranstaltung unter www.lag-kunst-sh.de

24.11. u. 25.11.2018 „Zoom“ - Malerei
vom Weitwinkel zum Makro in einem Bild.

jeweils 10.00-17.00 Uhr
Leitung: Anne-Kathrein Erban

Ort: Atelier Erban, 22850 Norderstedt,
Weg am Sportplatz 23a

Wie verbinde ich unterschiedliche Aspekte eines Motivs? Eine spannende Erkundung von Möglichkeiten der Bildfindung.
Material: Leinwand oder Papier, Mal- und Zeichenausrüstung nach Belieben
Bitte einen Beitrag zum gemeinsamen Mittagsbuffet mitbringen.


6.12. - 9.12.2018 Jubiläumsveranstaltung „Tür“
Anne-Kathrein Erban und Jan Helbig
Ort: IBJ Scheersberg, 24972 SteinbergkircheAnmeldung an: E-Mail: lag-kunst@t-online.de Internet: www.lag-kunst-sh.de

Wie heißt es so schön in einem bekannten Weihnachtslied: Öffnet mir die Türen, laßt mich nicht erfrieren ...Oder: Macht hoch die Tür, die Tor' macht weit ... Willkommenskultur in einem Wort?
Der Zugang wird zum Politikum, das einfache Motiv Tür plötzlich aufgeladen. Aber so war es schon immer, denn die Tür ist zugleich Eingang und Ausgang, das wichtige Glied zwischen Innen- und Außenraum. Wo stehe ich? Wohin gehe ich? Sehe ich nur hinein, oder schaue ich heraus? Oder ist die Tür nur halb geöffnet? Welche Geheimnisse und Versprechen, gar Gefahren verbergen sich dahinter? Was darf hinein? Was bleibt davor?
Geöffnet, halbgeschlossen, geschlossen. Welch eine Symbolkraft liegt jeweils darin? Ganze Filmszenen erscheinen in meinem Kopf.
Aber verlassen wir das Abbildende, das Narrative oder gar Biographische:
kann nicht auch ein neuer gestalterischer Impuls, eine andere Herangehensweise oder neue Technik Türen öffnen?
Bringt Euer Kopfkino zu diesem Thema mit, aber auch Bildmaterial, das Euch dazu in die Hände fällt, und alles, womit kreative Köpfe und Hände so spielen.
Jan Helbig und ich werden Euch bei der Umsetzung Eurer Ideen tatkräftig unterstützen und versuchen, für alle die Türen auf zu halten.


Malexkursion nach Mallorca siehe Kreativreise